Fledermaus-Rundkasten mit abnehmbarem Holzeinsatz

 35,50 inkl. MwSt.

Der Rundkasten für Fledermäuse – Ersatz für fehlende natürliche Baumhöhlen.

Produktbeschreibung

Der Rundkasten für Fledermäuse ist ein Ersatz für natürliche Baumhöhlen. Er ist langjährig erprobt, in vielen Gebieten konnten mit ihm schon Fledermäuse angesiedelt werden. Er besteht wie eine Vogelnisthöhle aus einem länglichen Hohlkörper mit abnehmbarer Vorderfront. Im unteren Drittel befindet sich eine ovale Schlupföffnung, die sich in einer Röhre fortsetzt, die kurz vor der Rückwand endet. Krabbeln Fledermäuse in den Kasten, so kommen sie nicht mit ihrem eigenen Kot und den darin lebenden Parasiten in Berührung. Dieser Kasten besteht aus den gleichen Raumstrukturen wie eine natürliche Baumhöhle und bietet mit seinem dunklen und geräumigen Innenraum vielen Fledermäusen Platz und sogar Schutz vor Mardern. Er ist so konzipiert, dass auch trächtige Tiere den Kasten benutzen können. Durch den Holzeinsatz wird dieser Kasten auch für spaltenbewohnende Arten attraktiv.
Dieser Kasten muss einmal im Jahr kontrolliert und gereinigt werden.

Download des Produktdatenblattes:

PDF-Download

Weitere Informationen

Gewicht 5.00 kg
Größe 19.00 x 37.00 cm