Steinkauzniströhre nach Schwarzenberg

 119,00 inkl. MwSt.

Unsere Steinkauzröhre ersetzt in ihrer klassischen Art einen waagerechten hohlen Ast beispielsweise eines Apfelbaumes.

Art.-Nr.: 560 Kategorie:

Produktbeschreibung

Unsere Steinkauzröhre ersetzt in ihrer klassischen Art einen waagerechten hohlen Ast beispielsweise eines Apfelbaumes. Auf eine Mardersicherung wurde hier bewusst verzichtet. Langjährige eigene Beobachtungen ergaben das auch Steinkäuze mardersichere Röhren öfter meiden, vermutlich wegen des engen Eingangsbereiches. Steinkäuze flüchten bei Feindalarm oft regelkrecht Hals über Kopf in eine Höhle, das umständliche Einschlüpfen in die Mardersicherung behindert sie dabei. Die Höhle sollte mit Duftabwehrstoffen (Buttersäure) bestrichen werden. Da junge Steinkäuze schon vor der Flugfähigkeit einen grossen Bewegungsdrang haben, sollte die Röhre so aufgehängt werden, dass eventuell herausgefallene Jungtiere über einen Ast das Schlupfloch wieder erreichen können. Um einer ganzen Steinkauzfamilie Quartier bieten zu können sollten in einem Revier mindestens 3 Röhren angeboten werden.

Download des Produktdatenblattes:

PDF-Download

Weitere Informationen

Gewicht 15.00 kg
Größe 70.00 x 23.00 x 23.00 cm